Newsletter Anmeldung

×

Newsletter

Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und Tipps für die pädagogische Arbeit.

Der Fachmann spricht von Dilatanz: Mit diesem Begriff wird die zunächst paradox wirkende Eigenschaft von Stoffen wie einem Gemisch aus Wasser und Stärkemehl bezeichnet, im Ruhezustand flüssig, bei schneller Bewegung aber bröckelig zu sein. Klingt unglaublich, kann aber jeder selbst untersuchen, der der mit unterschiedlichen Entwicklungsständen zu selbständigem Lernen und konzentrierter Beschäftigung zu animieren.

Stärkemehl (Saucenbinder) langsam mit kaltem Wasser bis hin zur Breikonsistenz anrührt. Dieser Brei wird unvergleichlich zäh: Man kann ihn vom Finger in langen Schnüren herunterlaufen und blitzschnell aushärten oder ihn im Gefäß durch schnelles Rühren bröckeln und dann wieder zerfließen lassen. Für kleine Kinder ein wahrer Schatz an Erfahrungsmöglichkeiten!

UebungUnsere Welt wird zunehmend von Computern bestimmt. Doch wenn man jemanden auf der Straße fragt, wie Computer eigentlich funktionieren, herrscht betretenes Schweigen. Ein Großteil der Komplexität von Computern bleibt für uns hinter der grafischen Benutzeroberfläche und dem eleganten Gehäuse verborgen. Wie kommen denn nun Bits und Bytes im Inneren des Computers zusammen? Computer sind mit der Zeit immer ausgetüftelter, komplexer und winziger geworden. Irgendwann ging uns das Verständnis verloren.

Der Einsatz von Aktionstabletts in Krippe und Kindergarten ist eine gute pädagogische Vorgehensweise, die vor allem dann hilfreich ist, wenn es gilt, Kinder mit unterschiedlichen Entwicklungsständen zu selbständigem Lernen und konzentrierter Beschäftigung zu animieren.

In diesem Jahr veröffentlicht Antje Bostelmann das dritte Buch aus ihrer erfolgreichen Aktionstabletts-Reihe. Freuen Sie sich auf Aktionstabletts für Zwei- bis Vierjährige!

NarrativeWand2

Das Wort narrativ bedeutet „erzählend“. In der Kleinkindpädagogik arbeitet man schon lange mit narrativen Materialien, um die kleinen Kindern an Sprache und Kultur heranzuführen. In der Krippenpädagogik besitzen narrative Materialien eine große Bedeutung, da sie eine Geschichte, die darin enthaltenen Worte und die Beziehungen zwischen den Akteuren veranschaulichen helfen. Für kleine Kinder ist es gut, wenn sie die Geschichte vom Anfang bis zum Ende überblicken können. Sie wissen schon, dass eine Geschichte auch beängstigende Momente enthalten kann. Diese im Voraus zu erkennen und gleichzeitig zu sehen, wie es weitergeht, ist eine gute Hilfe.

Jetzt für den Bananenblau Newsletter anmelden

Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und Tipps für die pädagogische Arbeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.