Der Popel in der Kindernase. Praktische Projektarbeit im Kindergarten

9783942334686
Preis
Anderer Preismodifikator:
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass:
9,80 €
(inkl. MwSt)
Beschreibung
  • Autorin: Christin Schüler
  • Bananenblau 2016
  • zweisprachig: Deutsch/Englisch
  • 60 Seiten, A4 geheftet
  • ISBN  978-3-942334-68-6
  • Blick ins Buch
  • aus der Reihe: Angewandte Klax-Pädagogik

Igitt, ein Popel! Was für uns Erwachsene eklig ist, übt auf Kinder eine ganz besondere Faszination aus. Warum hat man Popel in der Nase? Sind die für irgendetwas gut? Aus einer Frage ergibt sich die nächste. Die Kinder lernen im Laufe des Projekts die Funktionen der Nase kennen, ihr kreatives Denken wird angeregt und sie stellen Theorien auf.

Oft ist es ein alltäglicher Moment, der großartige Lernchancen bietet. Denn die besten Projekte im Kindergarten entstehen, wenn die Erwachsenen sich von den Fragen der Kinder leiten lassen und sie behutsam beim entdeckenden, forschenden Lernen begleiten. Das Besondere an Projekten ist, dass sie alle Bildungsbereiche durchdringen und das Können der Kinder übergreifend herausfordern – von mathematischen Themen bis hin zu künstlerischen Fragestellungen.