Was gehört nicht in den Wald?

Der Frühling ist da! Was liegt da näher, als mit den Kindern – seien es die eigenen oder die Ihrer Einrichtung – einen Ausflug in den Wald zu unternehmen?

Im WaldUnser heutiger pädagogischer Praxistipp hat eine primär naturwissenschaftliche Fragestellung. Welche Dinge und Pflanzen gehören in den Wald und welche sind fehl am Platz? Dafür begehen Sie die geplante Waldroute zuvor im Alleingang und verstecken allerlei Dinge, wobei unterschiedliche Schwierigkeitsstufen gewählt werden können. Dass der blaue Kamm nicht natürlich an dem Ast gewachsen sein kann, wo ihn bald die ersten Kinder entdecken und mit der Digitalkamera fotografisch festhalten, erscheint selbst jungen Kindern klar. Aber wie steht es um die Weintrauben am Ast eines Busches? Zur „Fehler-Foto-Safari“ ziehen die Kinder in mehreren Gruppen mit je einer Kamera los. Am Ende vergleichen sie ihre Funde auf den Displays: „Wir haben acht Dinge gefunden, die nicht in diesen Wald gehören!“, ruft Sven stolz, während Mira bemerkt, dass der entdeckte Fliegenpilz sehr wohl ein echter Waldbewohner ist!

Noch mehr spannende Tipps finden Sie in unserem neuen Buch Digital Genial.