Versandkostenfreie Lieferung auf alle Buchbestellungen!

×

Der Bananenblau Newsletter

Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, Veranstaltungen, Tipps für die pädagogische Arbeit und vieles mehr.

Newsletter abonnieren

Respekt, Beteiligung, Regeln Die soziale Gemeinschaft in der Klax-Pädagogik

Anderer Preismodifikator:
21,80 €
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
inkl. MwSt.1,43 €
Versand gratis  
Versandkostenfreie Lieferung
Sofort verfügbar
    Autor/in
    Antje Bostelmann, Gerrit Möllers
    Verlag
    Bananenblau 2020
    Umfang
    136 Seiten, Broschur
    Format
    A5
    ISBN
    978-3-946829-38-6

    Im vorliegenden Buch steht die soziale Gemeinschaft als Kern der Klax- Pädagogik im Vordergrund. Das Ziel der Klax-Pädagogik besteht in der Begleitung der Kinder auf ihrem Weg zu verantwortungsvollen, sozialkompetenten, kreativen Persönlichkeiten. Damit dies gelingt, liegt ein Schwerpunkt jeglichen pädagogischen Handels im Aufbau und Schutz der sozialen Gemeinschaft. Ihr wird in der Klax-Pädagogik große Aufmerksamkeit gewidmet und viel Zeit eingeräumt. In den letzten dreißig Jahren wurden etliche Methoden und Instrumente entwickelt, die der pädagogischen Organisation helfen, sich so zu strukturieren, dass jedes Mitglied der sozialen Gemeinschaft gesehen wird, sich entwickeln und an der Gemeinschaft teilhaben kann.

    Im vorliegenden zweiten Band der Reihe zur Klax-Pädagogik gehen die Autoren folgenden Fragen nach:
    · Welche Organisationsformen und Arbeitsroutinen sind notwendig, um eine stabile soziale Gemeinschaft aufzubauen?
    · Welche Routinen und Rituale unterstützen das Zusammenleben?
    · Warum ist es entscheidend, wie eine pädagogische Institution aufgebaut ist und wie die pädagogischen Fachkräfte darin handeln?